Podiumsdiskussion: Digitalisierung

Dieser Frage werden wir am 16.10. gemeinsam mit vier Experten aus unterschiedlichen Berufsfeldern auf den Grund gehen. Es erwartet Sie von 17 – 19 Uhr im DB Verkehrsmuseum eine spannende Diskussionsrunde über die Auswirkungen der Digitalisierung für Arbeitgeber, – nehmer sowie Verbraucher und Umwelt.

Mit dabei sind:
Konstantin Böhm, Geschäftsführer Ancud IT-Beratung GmbH
Anja Wagner, Co-Founder, FrolleinFlow
Ronald Künneth, Stv. Leiter Innovation | Umwelt, IHK
Friedrich Schraml, Datenschutzbeauftragter, ds-itsec

Jetzt anmelden

Die Teilnahme ist kostenlos und die Teilnehmerzahl ist begrenzt.