Datamining mit RapidMiner 

Auf das Tool RapidMiner vertrauen nicht nur Weltkonzerne wie Ebay oder Lufthansa. Auch das in Nürnberg ansässige Marktforschungsinstitut GfK lässt sich die Unternehmenszukunft mit RapidMiner hervorsagen und verwendet das Tool z.B. zum Text Mining (RapidMiner Use Case GfK Text Mining).

Der Data Mining Spezialist RapidMiner – ehemals Rapid-I – wurde als Spinoff der TU in Dortmund gegründet. Der Anbieter stellt Unternehmen ein mächtiges Analysetool, den RapidMiner – ursprünglich YALE (Yet another learning environment), zur Verfügung. Das Werkzeug ist in der Basisversion kostenlos und auch ein Open-Source-Ableger existiert. Das Produkt macht die Ergebnisse jahrzehntelanger Forschung großen Unternehmen ebenso wie kleinen und mittelständischen Firmen zugänglich.

Zur Produktseite und weiterführenden Informationen