Hortonworks Hadoop 

Wieso Hadoop?

Hadoop ist die Datenplattform der Zukunft. Ein Schlüssel für zukunftsfähige datengetriebene Geschäftsmodelle besteht in der Skalierbarkeit der Datenhaltung. Hadoop macht das möglich. Es sorgt für die zuverlässige Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen in einem Cluster aus günstiger Commodity-Hardware. Das reichhaltige Tool-Umfeld aus der Community sorgt für eine schnelle Time-to-Market. So gelingt der Scale-Out Ihres Geschäftskonzepts. 

Was bietet Ancud?

Die Ancud IT unterstützt Sie bei Ihren innovativen Hadoop-Projekten von der Beratung bei den ersten Ideen, über die Konzeptions- und Architekturphase bis hin zu Umsetzung und Betrieb. Unsere Stärke liegt darin, dass wir Erfahrung sowohl im klassischen Enterprise-IT-Umfeld als auch in der Begleitung innovativer Big-Data-Projekte haben. So profitieren Sie von unserem breiten Wissen auch in den frischesten Technologien. Unser agiles und zielgerichtetes Vorgehen wird auch Sie überzeugen. Statt überall nur Probleme zu sehen, lösen wir sie. 

Kontaktieren Sie uns!

Umfassende Erfahrung in vielen Bereichen und die impulsgebenden Ideen der Open-Source-Communities rund um Apache Hadoop sorgen bei Hortonworks für die richtigen Innovationen zur richtigen Zeit. Hortonworks hat es sich zum Ziel gesetzt, diese Innovationen aus der Community zugänglich zu machen und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus integriert Hortonworks sinnvolle Zusatzfunktionen in seine Lösung - zum Beispiel für benutzerfreundlichen Betrieb im Enterprise-Umfeld. 

Die Hadoop-Distribution HDP 2.1 enthält die neuesten Innovationen aus der offenen Hadoop-Community. Es stellt die aktuellsten Versionen der Software aus dem Hadoop-Umfeld sauber aufeinander abgestimmt in einer integrierten und getesteten Plattform für Unternehmen bereit. 

Für Interessierte bietet Hortonworks dazu auch eine Sandbox mit fertiger HDP-Installation als Image für eine virtuelle Maschine bereit. So lässt sich ohne Installation ein unverbindlicher Blick auf die Hadoop-Plattform werfen - ähnlich wie Live-CDs das für Linux-Distributionen ermöglichen. Mit in der Sandbox enthalten sind leicht zugängliche Tutorials für Hive und Pig, um die erste Hadoop-Luft zu schnuppern.