Process Mining mit Fluxicon 

Mit der Process Mining-Software Disco von Fluxicon lassen sich Prozesse auf Basis von bereits vorhandenen, im operativen Geschäftsbetrieb entstehenden, Daten analysieren und auswerten. Disco macht Ihre Geschäftsprozesse schnell und mühelos anschaulich, und versteckt seine hochgezüchteten Algorithmen hinter einer intuitiv zugänglichen Benutzeroberfläche die mitdenkt. Es wird möglich, in Ihre Vorgänge regelrecht einzutauchen. So lassen sich Schwachpunkte aufdecken und beseitigen. Entscheider sind nicht mehr darauf angewiesen, sich allein auf ihr Bauchgefühl oder modellierte Prozesse zu verlassen. Stattdessen bekommen Sie objektive und verlässliche Fakten. Der tatsächlich ablaufende Prozess wird sichtbar und steuerbar. Optimierungspotentiale können erkannt und realisiert werden.
 

Logdaten aus Geschäftsprozessen

Die Prozess-Analyse mit Fluxicon stützt sich auf Logdaten aus tatsächlich ablaufenden Prozessen - z.B. als Nebenprodukt einer BPM-Engine wie Camunda. So lässt sich ihr Prozess-Modell auf der Grundlage objektiver Informationen mit der Realität abgleichen und verbessern. Die Methodik ist generisch. Sie kann also nicht nur auf Geschäftsprozesse im engeren Sinn angewendet werden, sondern auf alle Prozess-artigen Daten.
 

Features

  • Innovative Visualisierung Ihrer Prozesse
  • Automatische Prozessanalyse
  • Einzigartige Usability
  • Process Map animation
  • Umfassende Erhebung statistischer Daten zu Ihren Prozessen

Sie möchten mehr über Fluxicon und einen Einsatz in Ihrem Unternehmen erfahren?

Bitte kontaktieren Sie uns!