. .

Business Intelligence und Open Source

Business Intelligence bezeichnet ein Bündel von Methoden und Techniken, mit denen sich Geschäftsdaten auswerten lassen. Es ist heute selbstverständlich, die in einem Unternehmen anfallenden Daten digital zu speichern und zu archivieren. Viele Unternehmen verfügen über Informationssysteme, die gigantische Datenbestände enthalten. Nicht aber das Volumen der Daten, sondern die Kenntnis über die dahinter liegenden Zusammenhänge ist ausschlaggebend. Was nützen Verkaufszahlen, Produktnummern und regionale Umsätze, wenn sie nicht miteinander in Beziehung gebracht und analysiert werden können? Was bringt eine Auflistung der Umsatz-, Gewinn- und Verlustzahlen, die ohne Bezug zu anderen Daten steht?

Business Intelligence hilft, Sinn in den Datenwust zu bringen. Verschiedene Methoden lassen in den Daten Zusammenhänge, Muster und Auffälligkeiten erkennen und ermöglichen es, daraus Rückschlüsse für Gewinnerwartung und Strategieplanung zu ziehen.

Der Markt für Business Intelligence wird heute nicht mehr nur von großen, kommerziellen Anbietern dominiert. Eine Reihe kleinerer (und inzwischen nicht mehr so kleinen) Open Source-Projekte drängt seit einigen Jahren auf den Markt und hat sich teilweise als ernsthafte Alternative zu den Konkurrenten mit Closed Source-Produkten etabliert.

Das vorliegende Dokument enthält eine Auflistung der derzeit existierenden Open Source-Lösungen für Business Intelligence. Die Aufzählung ist im Moment noch nicht allumfassend, im Laufe der Zeit werden weitere Produkte dazu kommen. Dennoch besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, Ziel dieses Dokuments ist lediglich, einen Eindruck der verschiedenen Möglichkeiten für Open Source BI zu vermitteln, der die Entscheidungsfindung für oder gegen ein bestimtmes Produkt erleichtert.

Unter den beschriebenen Lösungen sind sowohl komplette Business Intelligence-Plattformen wie Pentaho oder JasperIntelligence als auch Einzelprodukte wie Kettle, Mondrian oder Palo.

Dieses Dokument wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sollten Ihnen dennoch Fehler oder Unvollständigkeiten auffallen, freuen wir uns über Feedback an presse@ancud.de.

Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Business Intelligence und Open Source .............. 4
1 ETL – Extraction, Transformation, Loading ......... .............. 5
1.1 Kettle ......................................................... ... ........... 5
1.1.1 Überblick ................................................................ 5
1.1.2 Die Arbeitsweise ....................................................... 6
1.1.3 Die Anwendungen ..................................................... 6
1.1.4 Fazit ....................................................................... 7
1.2 Talend ...................................................................... 7
1.2.1 Überblick ................................................................ 7
1.2.2 Arbeitsweise - Prozessmodellierung ............................. 7
1.2.3 Business Modelle ...................................................... 8
1.2.4 Kontextverwaltung ................................................... 8
1.2.5 Aufsetzen der Prozesse ............................................. 8
1.2.6 Fazit ....................................................................... 9
2 Reporting .................................................................... 10
2.1 BIRT ......................................................................... 10
2.1.1 Überblick ................................................................ 10
2.1.2 Die Report Engine ..................................................... 10
2.1.3 Erstellung von Berichten –..........................................  
Der BIRT Report Designer ........................................... 11
2.1.4 Fazit ....................................................................... 12
2.2 JasperReports ............................................................ 12
2.2.1 Überblick ................................................................ 12
2.2.2 Erstellung von Reports .............................................. 12
2.2.3 iReport, JasperPal und JasperAssistant ........................ 13
2.2.4 Fazit ....................................................................... 13
2.3 JFreeReport .............................................................. 14
2.3.1 Überblick ................................................................ 14
2.4 JFreeChart ................................................................ 14
3 OLAP ........................................................................... 15
3.1 Mondrian .................................................................. 15
3.1.1 Überblick ................................................................ 15
3.1.2 Arbeitsweise ............................................................ 15
3.2 JPivot ....................................................................... 16
3.3 JRubik ...................................................................... 16
3.4 FreeAnalysis ............................................................. 16
3.4.1 FreeAnalysis Web ...................................................... 17
3.4.2 Fat Client: FreeAnalysis ............................................. 17
3.4.3 Cube-Erstellung: SchemaDesignor ................................ 17
3.5 Palo ......................................................................... 17
3.5.1 Überblick ................................................................ 17
3.5.2 Arbeitsweise ............................................................ 18
3.6 JPalo ........... .... . . . . ..................................................... 18
3.6.1 Überblick ................................................................ 18
3.6.2 Arbeitsweise ............................................................ 18
3.6.3 Fazit ....................................................................... 19
4 Data Mining ................................................................. 19
4.1 Weka.......................................................................... 19
4.1.1 Überblick ................................................................ 19
4.1.2 Arbeitsweise ............................................................ 20


Zum Downloadformular