. .

Enterprise Open Source Day 2012 in Nürnberg

eosd_logo

Warum lohnt es sich einen Enterprise Service Bus einzusetzen? Wie lassen sich Geschäftsprozesse proaktiv in dem jeweiligen IT-System steuern? Wie können Sie gewaltige Datenmengen in kürzester Zeit aufbereiten?

Themen wie diese werden am 8. Februar 2012 auf dem Enterprise Open Source Day (EOSD) im Hotel Hilton, Valznerweiherstr. 200 in Nürnberg, präsentiert. Von 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr beantworten IT-Experten in Fachvorträgen, Workshops sowie an Infoständen Ihre Fragen rund um das Thema Open Source. Das Motto der Veranstaltung lautet „IT 2.0 – agil, mobil und unkompliziert“. Mit dabei sind rund 20 Open Source-Hersteller wie Liferay, Talend und Univention. Insgesamt wird es 26 Fachvorträge und fünf IT-Workshops aus den Bereichen Enterprise Portale, Wissensmanagement, Collaboration, Business Intelligence, Enterprise Service Bus, SOA, Identity Management, Mobile Applikationen, Enterprise Search und E-Commerce geben.

Markus Feilner, stellvertretender Chefredakteur des Linux Magazin, startet die Vortragsreihe mit einer Keynote rund um neueste Entwicklungen in der Open Source-Branche. Arne Roßmann, IT-Consultant der Ancud IT-Beratung GmbH, erklärt in seinem Vortrag die grundlegenden Funktionen eines Enterprise Service Bus, über den der Austausch von Nachrichten stattfinden kann. Mit der proaktiven Steuerung von Geschäftsprozessen mittels Business Analytics setzt sich Dr. Ingo Mierswa von Rapid-I auseinander. In einem BigData-Workshop zeigen Martin Lange und Thomas Friebel von der Talend GmbH live anhand eines Hadoop-Clusters wie Sie große Datenmengen schnell ansammeln und verarbeiten können. 

Veranstaltet wird der EOSD von der Ancud IT-Beratung GmbH in Kooperation mit heise events, der Open Source Business Alliance (OSBA) und der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft e.V. (NIK). Medienpartner sind das Linux Magazin, Contentmanager.de, IT-Director, IT-Mittelstand und das estrategy-Magazin.

Der Eintritt beträgt 50,00 € inklusive Verpflegung. Es besteht die Möglichkeit, sich für Freitickets zu bewerben. Weitere Informationen hierzu sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.eosd-2012.de!


Pressekontakt:

Christine König
christine.koenig@ancud.de

Ancud IT-Beratung GmbH
Glockenhofstr. 47
90478 Nürnberg




















Zurück zur News-Übersicht

News