. .

Mule ESB Management Console (Enterprise Edition)

Überwachung und Management für den Mule ESB

Mit dem Produktiveinsatz des Mule ESB innerhalb einer ITOrganisation ist es für das operative Personal entscheidend, die ESB Infrastruktur und beteiligte Dienste überwachen und verwalten zu können. Mit jedem zusätzlichen System, Dienst oder jeder zusätzlichen Anwendung steigt die Komplexität der Infrastruktur.

Gerade dann ist es wichtig, den Überblick und die Kontrolle über das System zu behalten. Mit der Management Console für den Mule ESB können Administratoren ihre Mule Instanzen mit den eingesetzten Diensten verwalten. Die Management Console bietet eine komfortable und intuitive Webbasierte Schnittstelle zur zentralen Überwachung, Verwaltung und Administration der Laufzeitaspekte Ihres Enterprise Service Bus. Mit diesem leistungsstarken und sicheren Werkzeug sparen Administratoren Zeit und verringern die Fehleranfälligkeit des Systems durch schnelle Identifikation und Diagnose. Die Fehlerbehebung wird zentral aus der Management Console heraus gesteuert.